Lesen

Lesen2018-02-07T15:16:57+00:00

Wenn plötzlich Potter Bücher brennen – Transphobie Vorwürfe gegen J.K. Rowling: Was ist da eigentlich los?

Auf Tik Tok gibt es einen neuen Trend. User drehen kleine Videos davon, wie sie ihre Harry Potter Bücher verbrennen. Und werden von Zehntausenden dafür gefeiert. Gleichzeitig laufen seit Monaten die Meinungen heiß darüber, ob J.K. Rowling sich von einer Heldin der Schwächsten in eine Befürworterin von Minderheiten-Unterdrückung verwandelt hat. Von McGonagall in Umbridge quasi. Was ist da los? Für alle, die sich in der aktuellen heißen Debatte um J.K. Rowling nicht so richtig zurechtfinden, habe ich versucht, hier einen möglichst [...]

Oktober 5th, 2020|Categories: Harry Potter, Lesen|Tags: , , |2 Comments

6 tolle Kinderbücher, um Empathie zu lernen

In drei Wochen wird mein kleiner Puck fünf. FÜNF! Woah. Und seit einiger Zeit kann ich ganz stark beobachten, dass es im Puck-Kopf möglich wird, nicht mehr nur die eigenen Wünsche und Emotionen in den Vordergrund zu stellen. Sie beginnt gerade auch zu begreifen, warum andere Menschen so handeln, wie sie handeln. Um sie dabei zu unterstützen, finde ich Vorlesen super wertvoll. Neben unseren auf dem Blog schon vorgestellten Lieblingskinderbüchern haben sich im letzten Jahr noch ein paar Vorleselieblinge herauskristallisiert, die [...]

Juli 22nd, 2020|Categories: Kinderbuch|Tags: , |0 Comments

Wie man mit bekloppten Verwandten umgeht (Ein Hoch auf Flora Poste!)

Du bist 19 Jahre alt, verlierst beide Eltern, hast kein Geld und ziehst zu psychopathischen Verwandten auf eine heruntergekommene Farm? Herzlichen Glückwunsch, hier kommt deine Chance, zu Glänzen! Doch doch, mein ich ernst. In diesem Artikel möchte ich euch am Beispiel von dem sehr, sehr lustigen Buch Cold Comfort Farm einmal kurz aufzeigen, wie man das absolut Beste aus jedem Umstand rausholen kann. Stoische Gelassenheit und die Weigerung, sich irritieren zu lassen, können uns ja allen grad ganz gut [...]

März 23rd, 2020|Categories: 100Bücher, England, klassiker|0 Comments

100 Bücher, die man gelesen haben muss: Auf ein Neues!

Man schrieb das Jahr 2011 und eine Internet-Plattform namens Facebook war auf dem Zenit ihrer Popularität (Kinder, lasst euch das mal von euren Eltern erklären, was Facebook war. Ja, wie hatten wir damals Spaß damit.) Eines Tages ging ein Post durch die Lande (wir nannten es "viral"), mit einer Liste von “100 Büchern, die man gelesen haben muss” und der Unterschrift: “die meisten Menschen kennen nur 6 Bücher davon!” (wir nannten es "Clickbaiting"). Pah, dachte ich, 6 Bücher, lächerlich. Ich würde [...]

März 13th, 2020|Categories: 100Bücher, Lesen|0 Comments

Mein neues Lieblingsbuch ist 70 Jahre alt.

Vor laaaaanger Zeit, als dieser Blog noch 100 Bücher hieß, da gab es mal diese Liste mit 100 Büchern, die ich lesen wollte. Ich tat das auch jahrelang sehr motiviert, dann kam das Leben dazwischen, Berlin, ein Kind, viel Reisen, coole neue Teeniebücher, man kennt das ja. Letzte Woche saß ich aber neben meiner kleinen, gar nicht mehr so kleinen, Tochter, die sich plötzlich mit sich selbst beschäftigte (woah!) und erinnerte mich an meine Liste. Da ich sie allerdings nicht mehr, [...]

März 5th, 2020|Categories: 100Bücher, klassiker|Tags: |2 Comments

Meine Top 5 Bücher 2019

Disclaimer: Meine Top 5 Bücher 2019 sind teilweise gar nicht 2019 erschienen und sie sind auch nicht so richtig divers - ich hab nämlich, Spätzünder ich, erst in diesem Jahr die wundervolle, wundervolle Kendare Blake entdeckt und dann einfach all ihre Bücher verschlungen! Außerdem sieht mir das mal wieder verdächtig danach aus, als wäre ich zu alt für meinen Büchergeschmack, aber naja, ihr kennt das ja schon. Ich hätte den Titel vielleicht “Meine Top 5 Jugendbücher 2019” nennen sollen, aber das [...]

Dezember 29th, 2019|Categories: England, Jugendbuch, Meine Lieblingsbücher, Rezension|Tags: |0 Comments

Gespräche mit einer Vierjährigen: “Meine schönsten Weihnachtsbücher”

Vor zwei Jahren habe ich schon mal unsere liebsten Weihnachtsbücher für Kinder vorgestellt, damals war der Puck 2,5 Jahre alt. Alle damals vorgestellten Lieblinge sind immer noch auf der ganz heißen Favoritenliste, es sind aber mittlerweile noch ein paar mehr Weihnachtsbücher in unseren Haushalt eingezogen. Ähm… so ungefähr 25 Stück. (Hach, ich liebe Weihnachtsbücher. Wenn ich das Jahr über auf dem Flohmarkt welche finde, kann ich mich immer kaum zurückhalten, packe sie aber brav ins hintere Regal zu ihren Kollegen, wo [...]

Dezember 11th, 2019|Categories: Kinderbuch|Tags: , , |0 Comments

Die schönsten Kinderbücher für Vierjährige: Unsere Lieblinge

Ich freu mir einen Keks, ich freu mir einen Keks, mein Kind ist ein Lesekind! Ich kann mich noch genau erinnern, wie ich meine Mama jeden Abend bekniet habe, mir “nur noch eeeeine einzige Pippi Geschichte” vorzulesen - nachdem sie schon drei gelesen hatte. Mittlerweile bezweifle ich, dass das ein allzu großes Opfer war, denn auch der Puck muss nie lange betteln, um noch die dritte und vierte Geschichte aus mir rauszuquatschen. Wenn ich bei allen anderen Dingen auch noch so [...]

November 4th, 2019|Categories: Kinderbuch, Lesen|Tags: , |1 Comment

Die schönsten Weihnachtsbücher für Kleinkinder (Unsere Lieblinge mit 2 Jahren)

Schon das ganze Jahr habe ich auf dem Flohmarkt Weihnachtsbücher mitgenommen und sie mit diesem Vorfreudekribbeln das nach Plätzchen schmeckt in der großen Weihnachtskiste versteckt. An jedem der drei Adventswochenenden haben wir feierlich zwei oder drei davon ausgepackt. Auch für mich war die Spannung groß, da ich noch gar nicht einschätzen konnte, welche der Geschichten überhaupt schon spannend für mein zweijähriges Kind sein würden (sie ist jetzt 28,5 Monate alt). Die Geschichten sind nämlich alle verhältnismäßig lang. Aber sooo schön! [...]

Dezember 21st, 2017|Categories: Kinderbuch, Lesen|1 Comment

Teenietage – von der Unfähigkeit, mich literarisch weiterzubilden.

Neulich auf dieser Networking Veranstaltung: „Ich wusste gar nicht, dass du einen Literaturblog hast!“ „Mhmm, ja, ich blogge auch kaum noch.“ „Aber dann kennst du dich ja mit Literatur sehr gut aus! Was liest du denn so? Ich lese ja gerade dieses neue Werk von diesem Literaturpreisträger, hier, Dings.“ „Äh... ich lese gerade „The Boyfriend List.“ „...“„Ja... ich weiß. Ist eigentlich für Teenies, aber das ist echt ein cooles Buch!“ „Achso. Ja, hm, Ich geh nochmal schnell zum Buffet, die bauen [...]

September 26th, 2016|Categories: Jugendbuch, Lesen|4 Comments

Top und Flop aktuell (Lieblingsautoren-Edition)

Schon länger habe ich sehnsüchtig darauf gewartet, die aktuellen Romane von zwei meiner Lieblingsautorinnen zu lesen. Da die Werke von Nina Blazon und Ursula Poznanski fast alle zu meinen Favoriten gehören, wollte ich die neuen Bücher nicht so zwischen Tür und Angel lesen, sondern das mindestens mit einem freien Nachmittag beim Starbucks zelebrieren. Das lange Warten hat sich gelohnt - leider nur in einem Fall. Top Der Winter der schwarzen Rosen von Nina Blazon     "'Ich bin der Herzschlag des [...]

Juli 2nd, 2016|Categories: fantasy, Jugendbuch, Krimi und thriller, top und flop|1 Comment

Jugendbuch Tops und Flops der letzten Wochen

In der letzten Zeit hab ich zum Großteil Bücher aus der Bibliothek gelesen und oft hab ich mir dann die gegriffen, deren Cover mir in den letzten Jahren auf vielen Blogs begegnet sind. Von daher ist es keine große Überraschung, dass viele Jugendbücher dabei waren. Viele habe ich wieder weggelegt, weil sie mir schon im ersten Drittel zu langweilig waren, einige haben mich positiv überrascht, wobei man ehrlich sagen muss, dass alle drei vorgestellten "Top" Bücher nicht gerade mit Tiefgründigkeit beeindrucken [...]

Januar 8th, 2016|Categories: Dystopie, Jugendbuch, top und flop|5 Comments
Load More Posts
Nach oben